Index     News

Home

News

Erste Schritte

Fachbegriffe

Orthographie

Phonetik

Wortschatz

Grammatik

Stilistik

Syntax

Redigierung

Fragen Sie...

Kontakt

Impressum

Transliteration (aus dem lat.: trans auf die andere Seite, über-, hindurch-) bezeichnet in der angewandten Linguistik die buchstabengetreue Übertragung von Wörtern aus einer Buchstabenschrift in eine andere Buchstabenschrift.

Für die graphische Wiedergabe der kyrillischen Schrift mit lateinischen Buchstaben gibt es zwei Möglichkeiten: die wissenschaftliche Transliteration, für die es eine internationale Norm gibt und die graphisch auf dem Tschechischen beruht, und die Transliteration, die von der Sprache abhängig ist, in der die kyrillischen Buchstaben wiedergegeben werden sollen.
z.B.:

- auf Russisch,

Michail (Mihail) Gorbačëv - wissenschaftlische Transliteration,

Michail Gorbatschow - auf Deutsch, Mikhail Gorbachev - auf Englisch, Mikhaïl Gorbatchev - auf Französisch.

 

 

 

Sitemap Kontakt Impressum

Copyright © RusXpert.de 2011 All Rights Reserved.